AUSBILDUNG

Wir bilden Sie nach anerkannten Grundsätzen der Methodik und Didaktik aus, damit Sie ihr Fahrzeug regelkonform, sicher, partnerschaftlich, umweltbewusst und verantwortungsvoll durch den Strassenverkehr führen können.

 

Die Struktur der Fahrausbildung basiert auf einem systematischen Vierstufen-Aufbau welcher aus nachfolgenden Teilen besteht: Vorschulung, Grundschulung, Hauptschulung und Perfektionsschulung

 

Die Lektionen werden individuell dem Ausbildungsstand jedes Fahrschülers / jeder Fahrschülerin angepasst.

 

Die zu definierenden Ziele sind: 

S

M

A

R

T      

spezifisch, konkret, präzise formuliert

messbar (Ziel erreicht oder nicht?)

attraktiv (soll eine positive Veränderung bringen)

realistisch (machbar und herausfordernd) 

terminiert (Ziel soll einen Endzeitpunkt oder eine Befristung haben)

Die Ziele bzw. die Zielerreichung werden jeweils am Start, während und am Schluss der Lektion besprochen. Um einen optimalen Lerneffekt zu erzielen empfehlen wir für den Unterricht Doppellektionen (2 Lektionen à 45 Min. = 90 Min.)

 

Transparenz und Vertrauen schaffen die Grundlage, damit Sie optimal für die Führerprüfung vorbereitet sind, um diese mit Erfolg zu bestehen.

 

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich bei uns, wir geben Ihnen gerne Auskunft!